Den Augenblick genießen und festhalten

Jäger und Sammler

Autos spiegeln in ihren gewölbten Scheiben Objekte ihrer Umgebung auf oft reizvolle Art. Dank immer noch hoch im Kurs stehender dunkler Lackierung der Fahrzeuge können sich diese Spiegelungen auch auf der Karosserie fortsetzen. Da diese jedoch häufig noch stärker und vor allem unterschiedlich gewölbt sind, ergeben sich spannende Wiederholungen und Verzerrungen.

Makrofotografie hat so viele Aspekte, dass man sie stellvertretend mit nur einem Bild nicht charakterisieren kann. Es fiel mir jedenfalls sehr schwer nur eins auswählen zu dürfen. Deswegen möchte ich in dieser Galerie ein paar mehr Makrofotos präsentieren, die ich alle in diesem Monat gemacht habe.

Im Märzen (und April) der Bauer den Traktor einspannt und das Land mit oder ohne GPS-Einsatz mit interessanten Mustern überzieht. Besonders spannend finde ich die zweidimensionalen Linienmuster, wenn sie sich der dritten Dimension der jeweiligen Landschaft beugen müssen.