Kobolde der Nacht

Vom 24. – 29. Oktober fand im Herkules-Einkaufs-Zentrum unsere diesjährige Fotoausstellung statt. Es war mittlerweile die fünfte Ausstellung in Folge und sie wurde wie in den Jahren zuvor von Dirk Stochla, unserem Bürgermeister eröffnet, der sich, wie immer, sehr für unsere Bilder interessierte und beim Betrachten durch Sach- und Ortskenntnisse auszeichnete.
Das Thema hieß diesmal “durchs OBJEKTIV GESEHEN”  und sollte zur Diskussion anregen, denn es gibt beim Fotografieren keine objektive Sichtweise sondern nur die des Fotografen.

Und diskutiert wurde dann auch eifrig, das Publikums-
interesse war wieder sehr groß. Wir lernten interessante Menschen kennen und konnten neue Kontakte knüpfen.  Mit anderen Fotografen wurde gefachsimpelt, den nicht so informierten  mussten wir erklären wie das eine oder andere Bild entstanden ist. “Stammgäste”, welche die anderen Ausstellungen auch gesehen haben, erklärten diese zur bisher Schönsten.

Unsere Bildverlosungsaktion, die wir im vorigen Jahr eingeführt hatten, konnte einen Zuwachs von ca. 50 % mehr an Teilnehmern verzeichnen. Und so wurden auch zwei Bilder verlost die dann den überraschten und erfreuten Gewinnern von Paul Würthner und Volker Siesenop  frei Haus geliefert und überreicht wurden.

Die Woche im Herkules Markt ging recht schnell vorbei und so heißt es nun wieder “nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung” und es beginnt die Zeit mit Titel- und Motivsuche für die nächste Ausstellung im Jahr 2012.

Paul Würthner

Bilder Fotoaustellung 2011

Fotoausstellung im Herkules-Einkaufs-Zentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.